Test: Pizzaballenbox von “Die Box Fabrik”

Pizzaballenbox mit Deckel

Abschließende Ecken und Kanten für optimale Abdichtung

Kompakte Maße

Platz für bis zu 6 Pizzaballen

Mit passgenauem Deckel

Inkl. Teigschaber

Was kann die kleine Pizzaballenbox von „Die Box Fabrik“ und was macht sie aus. Lohnt sich der Umstieg auf eine kleinere Pizzateigbox, die bei Bedarf Modular erweitert werden kann? Und sind nicht alle Teigbehälter modular erweiterbar? Wir beschäftigen uns in diesem Testbericht im Detail mit der Pizzaballenbox und zeigen dir, ob der Teigbehälter für dich geeignet sein kann oder nicht.

Gesamtbewertung (4,6)
4.6/5
VERARBEITUNG
Dichtigkeit
PREIS
VORTEILE
NACHTEILE

*Affiliate Links

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet modular im Zusammenhang mit einer Pizzaballenbox?

Wir alle sind Hobby Pizzabäcker und machen dies in der Regel für unsere Freunde und Bekannte. Daher braucht man nicht immer große Mengen Pizzateig, insbesondere bei haushaltsüblichen Portionen. Um einen tollen Pizzaabend mit Freunden und Familie zu haben reichen oftmals bereits 6 Pizzen aus.

Daher ist der Bedarf an großen Pizzateigbehältern nicht immer gegeben und sie nehmen vor allem viel Platz aufgrund ihrer Grundmaße ein. Das dürfte weniger eine Rolle spielen, wenn du ohnehin daheim viel Platz hast. Selbst dann dürfte spätestens der Platz im Kühlschrank fehlen, sofern man die Teiglinge kühl lagern möchte.

Wenn also die Maße eine wichtige Rolle spielen und man die Pizza im privaten Umfeld vorbereiten will, kann man mit einem modularen Pizzaballenbox-System viel Platz sparen. Voraussetzung hierfür sind kleinere Grundmaße.

Die Pizzabox von „DIE BOX FABRIK“ sticht mit seinen kompakten Maßen (L x B x H) 400x300x70mm auf. Die Grundfläche ist zwar kleiner, bietet aber mit erweiterbaren Modulen die Möglichkeit zu stapeln.

In eine Box passen ca. 6 Pizzaballen hinein. Egal ob 300g oder 400g je Teigling.

Solltest du die Teiglinge über Nacht im Kühlschrank lagern wollen, dann kommt hier der größte Vorteil zum Vorschein. Die Pizzaballenbox passt inklusiv Deckel in deinen Kühlschrank!

Produktdetails

Größe der Teigbehälter

Zugegeben die Pizzaballenboxen sahen nach dem Auspacken erstmal aufgrund der Größe nach Spielzeug aus. 2 Boxen nebeneinander ergeben zusammen ca. die Größe einer handelsüblichen Pizzabellenbox. Was auf dem ersten Anblick so lächerlich aussah entpuppte sich im Alltag und in der Praxis als sehr vorteilhaft. Dort wo die großen Boxen viel Platz einnahmen ist nun freier Platz, denn die Pizzaballenboxen von „DIE BOX FABRIK“ passen in den Küchenschrank. Dort können sie platzsparend verstaut werden.

In der Praxis haben sie ebenfalls überzeugt, denn in eine Box passen entgegen unserer Erwartung bis zu 6 Teiglinge hinein. Mit 2 gestapelten Boxen hat man somit 12 Teiglinge und spart dabei viel Platz in der Küche.

Einen weiteren Vorteil gewinnt die Box für sich, wenn es um den Kühlschrank geht. Wenn du die Teiglinge nach dem Portionieren über Nacht im Kühlschrank lagern willst, dann ist das kein Problem. Es muss nur eine Ebene im Kühlschrank frei sein, dann passt eine Box problemlos rein. Je nach Kühlschrank könnten auch 2 Boxen in einer Ebene Platz finden. Dafür sind dann allerdings 2 Deckel notwendig oder man hat so viel Platz im Kühlschrank, dass man diese darin stapeln kann.

Von offizieller Seite wird keine Spülmaschinentauglichkeit ausgesprochen. Allerdings bleibt das lebensmittelechte Material PP – Polypropylen bei Temperaturen zwischen -15° und 90° formstabil.

Verarbeitung

„DIE BOX FABRIK“ produziert in Deutschland. Dadurch ergeben sich Einsparungen beim CO2 und die Qualität, so sagt man, sei bei „Made in Germany“ Produkten deutlich besser.

In der Tat ist uns direkt auf Anhieb beim Auspacken die hochwertige Verarbeitung aufgefallen. Abgerundete stabile Ecken und Kanten, die sauber verschließen. Sie liegen nicht einfach auf, sondern schließen aufgrund ihrer Form sehr gut ab. Das ist ein Aspekt, den wir bei vielen anderen Boxen bemängeln müssen. Denn mit der Zeit verformen sich die meisten Deckel und liegen dann nicht gleichmäßig auf. Das Resultat ist dann, dass die Deckel an den verbogenen Stellen beschwert werden müssen. Das scheint bei „DIE BOX FABRIK“ nicht der Fall zu sein, denn die Ecken und Kanten bieten durch ihre Krümmung die nötige Stabilität im Deckel, damit dieser sich nicht verformen kann.

Wie sieht es im inneren aus? Die Oberfläche ist super glatt und in einem homogenen grau gehalten.  Alle Ecken und Kanten sind im inneren gut erreichbar, sodass sich nirgends Schmutz anhäufen kann.

Beim modularen Einsatz war uns wichtig zu prüfen, inwiefern die einzelnen Behälter beim Stapeln abdichten. So wie zu erwarten war, funktioniert es einwandfrei.

Lieferumfang

Im Lieferumfang enthalten ist eine Box und ein Deckel (je nach Bestellung, denn es gibt mehrere Varianten). Es gibt standardmäßig einen blauen Kunststoff Teigschaber mit dem Firmennamen kostenlos dazu. Die Boxen werden in einem passenden kleinen Karton geliefert und sind nicht schwer.

Lieferzeit

Die Lieferzeit beträgt bei Amazon ca. 5-7 Werktage. Wenn du über Amazon mit Prime bestellst, dann ist der Kauf durch den Käuferschutz von Amazon gedeckt. Amazon hält sich wie gewöhnlich an die vorgegebenen Lieferfristen und der Versand ist dann kostenlos.

Solltest du noch kein Amazon-Prime haben, dann wäre für dich eine kostenlose Testphase* ganz interessant. 

Was andere über die Pizzaballenbox sagen

Auf Amazon

Behälter schließt umlaufend komplett ab, Überdruck kann trotzdem entweichen, ohne dass die Teiglinge eine "Haut" bekommen. Für meine Pizza Neapolitana qualitätssteigernd.

Die Boxen sind für unsere Bedürfnisse perfekt (2 Erw.+2 Ki.). Wenn man den Teig (500 g Mehl, 300 ml Wasser, zwei TL Salz, 5 g Frischhefe, Rest vom Hefe-Würfel portionieren und einfrieren) gemacht hat, passen in der Regel sechs kleinere Pizzaballen in jede Box. Ich stelle sie einen Tag vorher schon in den Kühlschrank, da können sie "reifen". Kurz vorher aus dem Kühlschrank rausholen, mit dem Handballen von innen nach außen ein Pizzaboden formen. Die Boxen sind stapelbar, gut zu lagern und leicht auszuwaschen. Ich hatte zuerst höhere Boxen, da ich dachte, dass die Pizzaballen bei Gährung am Deckel anstoßen. Das ist gar nicht notwendig. Die 7 cm Höhe sind völlig ausreichend. Daher kann ich bei Bedarf zwei Boxen + Deckel übereinander in den Kühlschrank stellen, ohne gleich alles ausräumen zu müssen. Ich habe das Set mit zwei Boxen und einem Deckel und bin vollständig zufrieden damit. Auch für Dampfnudeln geeignet. 🙂

Die Box Fabrik Onlineshop

Die Box schließt mit Deckel komplett ab. Ein möglicher Überdruck könnte trotzdem entweichen, da der Auflagedeckel locker drauf liegt. Wer eine originale Pizza Napoletana machen möchte, ist diese Box unverzichtbar und dann auch noch hier zum besten Preis.

Die perfekte Box für den Pizzateig, passt in einen normalen Kühlschrank und ein Teigschaber war auch mit dabei. Top Verarbeitung und top Qualität

FAZIT: Pizzateigbehälter von "Die Box Fabrik"

Wir sind verliebt in diese halbgroßen Pizzaballenboxen und erfreuen uns immer wieder, wenn wir sie aus dem Küchenschrank herausholen können. Die kompakten Maße sind für den privaten Gebrauch absolut goldwert. Was die Qualität angeht sind wir zufrieden. Die Zeit wird allerdings zeigen, wie robust diese Boxen sind. Unsere anderen Pizzateigbehälter haben schon einige Ecken verloren und weisen deutliche Verformungen bei den Deckeln auf. Sobald etwas Zeit verstrichen ist und wir die Pizzaballenboxen von „DIE BOX FABRIK“ über einen längeren Zeitraum in der Praxis testen konnten, geben wir dir hier ein Update zur Langlebigkeit. Bis dahin können wir eine klare Kaufempfehlung abgeben, trotz des leicht erhöhten Kaufpreises.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Lust auf einen Pizza Kurs?

Ohne Präsenzpflicht und von überall möglich.
Modular zusammenstellbar und ohne lästige Werbung.

PIZZA SELBER MACHEN
SCHRITT FÜR SCHRITT
mit Anleitungen und Rezepte